Über uns Physiotherapie TTouch for you Therapeutisches Reiten Sensorische Integration Links
Startseite Therapeutisches Reiten Hippotherapie

Therapeutisches Reiten


Hippotherapie Kurse, Workshops

Zielgruppen Wirkung der Hippotherapie Das Hippotherapieteam Kosten

Kontakt Impressum

Hippotherapie


Was ist Hippotherapie?

Unter Hippotherapie versteht man eine spezielle physiotherapeutische
Maßnahme, die bei körperlich beeinträchtigten und kranken
Personen das Pferd und dessen dreidimensionale Rückenbewegung
unter medizinischen Gesichtspunkten einsetzt. Der direkt auf dem
warmen, bewegten Rücken sitzende Mensch muss ständig aktiv auf
diese Bewegungen reagieren.
Die Therapeutin achtet besonders auf die Stellung und Mobilität
des Beckens, des Rumpfes und der Extremitäten. Durch diese
rhythmischen, sich ständig wiederholenden Bewegungen wird der
Muskeltonus (=Spannungszustand der Muskulatur) günstig beeinflusst.
Keine andere physiotherapeutische Behandlung bietet die
Möglichkeit, sich in aufrechter Haltung mit fremden Beinen durch
den Raum bewegen zu können!
So können Bewegungsabläufe gelernt und geübt werden, Gleichgewicht,
Koordination, Atmung und natürlich die gesamte Sensorik
und Psyche werden in der Hippotherapie angesprochen.